die Wurzel des Übels
EFT

Heilung begünstigen mit EFT!

Vielleicht hat Sie eine Krankheitsdiagnose niedergeschmettert?
Und vielleicht fühlen Sie sich einer Krankheit einfach hilflos ausgeliefert?
Und trotzdem oder gerade deswegen möchten Sie etwas tun, um wieder gesund zu werden!
Um Ihre Selbstheilung zu begünstigen!

Mit EFT haben Sie ein Werkzeug in der Hand, mit dessen Hilfe Sie
die Wurzeln der Übel in Ihrem Leben
bearbeiten und lösen können.

Arbeit mit EFT

Schritt 1- Veränderung krankheitsfixierender Emotionen

  • Hoffnungslosigkeit in Hoffnung,
  • Aussichtslosigkeit in Zuversicht und
  • Verzweiflung in Mut verwandeln

Schritt 2- Krankheitshintergründe erforschen

Zum Beispiel:

  • Was macht Sie krank?
  • Warum sind Sie Ihres Lebens nicht mehr froh?
  • Was verschlägt Ihnen den Atem?
  • Was lässt Sie ganz einfach nicht ruhig schlafen?
  • Warum wird Ihnen das Magenwasser sauer?
  • Warum ist Ihnen die Freude am Leben abhanden gekommen?
  • Welche Belastung war ganz einfach zu viel für Sie?
  • Gibt es jemanden, dem/der Sie ganz einfach nicht verzeihen können?

Schritt 3- Blockaden lösen

  • niederdrückende Erinnerungen neutralisieren;
  • krankmachende Überzeugungen loslassen und
  • schmerzende Ereignisse integrieren.

EFT öffnet damit den Weg zu persönlicher Heilung.

Emotional Freedom Techniques®

Where emotional relief brings physical health.
Self help method often works where nothing else will.

Haben Sie Fragen oder kann ich Ihnen weiterhelfen?

Sie erreichen mich:
Tel.: 0699 19 67 52 64
Mail:rita.harm@chello.at

Hinterlassen Sie mir Ihre Nachricht oder schildern Sie mir Ihren ganz persönlichen Fall. Sie bekommen von mir umgehend Antwort!!